Company

Photovoltaik wird weltweit zur günstigsten Stromquelle

Weniger als 25 US-Dollar pro Megawattstunde Solarstrom – solche Preise sind in sonnenreichen Regionen keine Seltenheit mehr. Mit ihren immer weiter sinkenden Kosten ist die Photovoltaik auf dem besten Weg, weltweit zur preisgünstigsten Stromquelle zu werden. Es ist also ökologisch und ökonomisch absolut sinnvoll, neue Solarstromanlagen zu bauen, statt weiter auf konventionelle Kraftwerke zu setzen.

Energiewende für Zuhause: So werdet ihr euer eigener grüner Stromversorger

Die Energiewelt ist im Wandel: Photovoltaik-Anlagen erobern die Dächer in den Städten und auf dem Land und treiben so die Energiewende voran. Immer mehr Menschen machen sich so unabhängig vom Stromversorger und senken die Energiekosten zu Hause nachhaltig. Das ist genau euer Ding – und ihr habt noch Platz auf eurem Dach oder der Garage? Hier zeigen wir euch, wie´s geht.

Barcamp Renewables

Barcamp Renewables diskutiert Wege aus der Klimakrise

Wie retten wir den Planeten vor dem Klimakollaps? An Ideen und Lösungsansätzen mangelte es den 100 Teilnehmern des 8. Barcamp Renewables wahrlich nicht. In knapp 30 Sessions, während der Pausen und abends im Kasseler Sudhaus wurden alle Facetten der Energiewende und zum Klimaschutz diskutiert. Mit dabei waren auch Schüler, die sich bei Fridays for Future engagieren und ihre Eltern, die bei Scientists for Future aktiv sind. Fazit: Nicht nur Greta, sondern viele Einzelpersonen machen einen Unterschied: Durch Protest, Aufklärung und „Einfach-Machen“.

Climate-action-summit

Klimaschutz: Enttäuschung, aber auch Grund zur Hoffnung

Trotz der berechtigten Kritik stellen die beiden wichtigen Klimaereignisse der vergangenen Woche - die Vorstellung des Klimapakets der Bundesregierung und die Ergebnisse des UN-Klimagipfels - zumindest in einigen Bereichen einen Anfang dar. Es geht jetzt darum, den Druck aufrechtzuerhalten, damit wir das 1,5-Grad-Ziel vielleicht doch noch erreichen.

Klimademonstrationen: jetzt erst recht!

Auch wenn in den letzten Wochen viele negative Nachrichten für das Klima durch die Medien gingen, lohnt es sich, weiter für mehr Klimaschutz auf die Straße zu gehen. Die globalen Klimademonstrationen morgen sollen zeigen: Die Zeit des Redens ist vorbei, jetzt brauchen wir entschlossenes Handeln.

Museumsgäste laden E-Fahrzeuge mit Solarstrom

Besucher des Museums Hans-Peter Porsche Traumwerk in Bayern können ihre Elektrofahrzeuge von nun an mit Solarstrom laden, während sie Blechspielzeug, Modellbahnen und Automobil-Klassiker bestaunen. Eine 300 kWp-Solaranlage übernimmt nicht nur die Stromversorgung des Gebäudes, sondern speist auch die Ladestationen für E-Autos und elektrische Fahrräder.

“Our Climate, our Future”: Jetzt anmelden zum 8. Barcamp Renewables

Du suchst nach Lösungen für die Klimakrise? Du willst dich mit anderen Gleichgesinnten in lockerer Atmosphäre über Erneuerbare Energien und Cleantech austauschen? Du hast Wissen zu E-Mobilität, das du weitergeben kannst? Oder hast du eigene Projekte und Ideen, zu denen du Feedback brauchst? Dann solltest du das Barcamp Renewables am 10. und 11. Oktober in Kassel nicht verpassen.