Inselnetz Bordesholm: Stromversorgung auch bei Netzausfall

Mit einem großen Batteriespeicher liefern die Bordesholmer Versorgungsbetriebe Regelenergie für das Europäische Verbundnetz – ein lukratives Geschäftsmodell. In einem einmaligen Experiment beweist der Energieversorger jetzt gemeinsam mit der Technischen Hochschule Köln: Die Stromversorgung einer ganzen Region mit 100 Prozent erneuerbaren Energien ist möglich. Ein Meilenstein für die Energiewende.

Repwering Sunny Island 5048

Batterie-Repowering für SMA Inselsysteme

Über 800 Millionen Menschen auf der Welt haben keinen Zugang zur Stromversorgung. Eine nachhaltige Lösung sind Inselsysteme. Denn sie produzieren Energie aus erneuerbaren Quellen genau dort, wo sie auch gebraucht wird. SMA Inselsysteme sind extrem robust und lassen sich daher auch nach Jahren noch modernisieren. Wer jetzt also seine alte Blei-Batterien gegen moderne Lithium-Ionen-Technologie tauscht, erhöht die Effizienz und die Laufzeit seines Inselsystems.

SMA KV Princess Elisabeth

Update für emissionsfreie Forschungsstation in der Antarktis

Die belgische Polarbasis Princess Elisabeth Pool Station ist die erste emissionsfreie Forschungsstation in der Antarktis. Die Energie zur Versorgung der Station liefert ein Hybridsystem, das die erneuerbaren Energiequellen Sonne und Wind intelligent kombiniert. So stellt es den Wissenschaftlern vor Ort Strom und Wärme zur Verfügung. Nun soll das System erweitert und fit für die Zukunft gemacht werden. Dafür wurde als erstes ein Data Manager M installiert.

Energiewende für Zuhause: So werdet ihr euer eigener grüner Stromversorger

Die Energiewelt ist im Wandel: Photovoltaik-Anlagen erobern die Dächer in den Städten und auf dem Land und treiben so die Energiewende voran. Immer mehr Menschen machen sich so unabhängig vom Stromversorger und senken die Energiekosten zu Hause nachhaltig. Das ist genau euer Ding – und ihr habt noch Platz auf eurem Dach oder der Garage? Hier zeigen wir euch, wie´s geht.

Effizienzhaus Plus-Siedlung Hügelshart: Bewohner sparen über 50 % Energiekosten

Rund ein Jahr ist vergangenen, seitdem die Bewohner der 13 Effizienz Plus-Häuser im bayrischen Ort Hügelshart ihre Domizile bezogen haben. Hinter ihnen liegen ein heißer Sommer und der erste Winter. Wie haben sich die Energie-innovativen Häuser mit Solaranlage, Batteriespeicher und Wärmepumpe bewährt und was kann noch verbessert werden? Eine Bilanz.

Solare Stromversorgung für Marlon Brandos Trauminsel

„Keine fossilen Brennstoffe mehr auf dieser Insel.“ Das forderte Hollywood-Legende Marlon Brando einst. Seit April 2019 wird das exklusive Urlaubsressort auf seiner Insel Tetiaroa im Südpazifik nahezu rund um die Uhr mit Solarstrom versorgt. Gäste erleben hier, wie Mensch und Natur im Einklang miteinander leben können, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

von Wiebke Krüger (Gastbeitrag), , 0 Kommentare